Was wir hier zeigen.
Und was nicht.

Das auf einer Website wie dieser veröffentlichte Material hat mehrere Aspekte: Zum einen zeigt es, was wir tun und können.

Das ist gut so; so können Sie einschätzen, ob wir das können, was Sie brauchen.

Zum anderen entwickelt eine Markenagentur, wie wir es sind, langfristige Strategien. Diese Strategien sind jedoch wesentlich weniger wirksam, wenn alle Welt, z.B. die Wettbewerber unserer Auftraggeber, sie kennt.

Diese Strategien kann man zwar erläutern, schmälert jedoch dadurch möglicherweise ihren Erfolg. Das können wir nicht wollen. Darum muss ein großer Teil unserer Tätigkeit – ähnlich wie beim Eisberg – unter der Oberfläche bleiben. Darum sehen Sie leider nur die Umsetzungen, die sich aus den strategischen Überlegungen ergeben haben. Und auch davon sehen Sie nur einen kleinen Teil, denn nicht jede Strategie, die wir entwickelt haben und die umgesetzt wird, wird von uns umgesetzt, sondern häufig von anderen Dienstleistern. Auch das ist richtig so, denn unsere Auftraggeber haben Werbeagenturen und Designbüros, mit denen sie zufrieden sind. Nur im Bereich Strategie fehlt ihnen die Unterstützung, die wir gerne liefern.

Wir zeigen Ihnen hier daher keine aktuellen Strategien, sondern nur Umsetzungen, die schon am Markt und in der Öffentlichkeit sichtbar sind.

Es gibt noch einen weiteren Grund zur Zurückhaltung: Wir haben im Laufe der Jahre konzeptionelle Ansätze im Bereich Marktforschung und Marktbearbeitung entwickelt, die von Interesse für unsere Wettbewerber sind.
Auf diesen Vorsprung möchten wir ebenso wenig verzichten wie unsere Auftraggeber auf den strategischen Vorsprung, der aus unserer gemeinsamen Anstrengung entspringt.

Dafür bitten wir um Ihr Verständnis. Zu Ihrem Vorteil werden wir im Falle einer Zusammenarbeit auch Ihre Strategien mit der gebotenen Verschwiegenheit behandeln.